seitentitelbild_vers_3_5
salzburgs_erster_mit_6

 

Aktuelle Printausgabe Nr. 324 März/April/Mai 2017

Counter

323_cover_dez_jan_feb_16_17

zeitung

“Frühjahrs-Ausgabe"
64. Jahrgang, Nr. 324

März – April – Mai 2017

In der aktuellen Printausgabe Nr. 324 des Salzburger Wochenspiegels finden Sie Hintergrundinformationen zum kommenden Kulturgeschehen. 50 Jahre Osterfestspiele Salzburg, Vorschau auf die Pfingstfestspiele und einen Kultur & Entertainment Planer für drei Monate. Wir präsentieren wieder eine Sonderreportage über das Salzkammergut mit Tipps zum Entdecken der Natur, zu Fuß, mit dem Auto, der Bahn oder dem Schiff. Erleben kann man in dieser herrlichen Region auch zahlreiche Veranstaltungen zwischen Bergen und Seen, ein unvergleichlicher Mix aus Kultur. Geschichte und Brauchtum.

 

Vorschau_aktuelles_Bild

 

BUCHTIPPS (7)

Wir bemühen uns stets, Ihnen hier aktuelle Neuerscheinungen und Bestseller aus den Bereichen - Sachbücher, Belletristik, Romane, Taschenbücher und Bildbände -zu präsentieren.

 

Patricia Thurner - "Magie des Augenblicks - Salzkammergut"

thurner_bildband_cover

Die Redaktionsleiterin und Medieninhaberin des Salzburger Wochenspiegels, Patricia Thurner, ist nicht nur bis ins Tiefeste ihrer Seele Salzburgerin, sie hat vor einiger Zeit auch ihre hingebungsvolle Liebe zum nahen Salzkammergut, mit all seinen bezaubernden Seen und Landschaften, entdeckt und dorthin ihr Herz verloren. Ihre Eindrücke, Stimmungen und Gefühle schildert sie in ihrem beeindruckenden Erstlingswerk mit hinreissenden Bildern und Texten. Das Buch ist inzwischen zu einem Salzkammergut Bestseller gerworden - Rudi Gigler (mehr...) (Homepage Patricia Thurner)

 

Frank Robert - Enstation Sehnsucht - Der Wiener Prater

 

wiener_prater

Der Wurstelprater in Wien gilt als einer der ältesten Vergnügungsparks der Welt und feierte 2016 sein 250. Jubiläum. Der Fotograf Frank Robert zeigt in seiner Publikation Endstation Sehnsucht. Der Wiener Prater die vielzähligen Buden und Fahrgeschäfte des Praters als einen sozialen Ort, an dem sich die Besucher in eine Reise durch eine künstliche Welt begeben. (mehr...)

 

Peter Wohlleben - Das geheime Leben der Bäume

homo_deus_yuval

Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. (mehr...)

 

Antony Gormley - Über Skulpturen

gormley_antony

Antony Gormley (geb. 1950 in London) genießt international hohes Ansehen als Bildhauer. Er wird als einer der intellektuell anspruchsvollsten Vertreter seiner Kunstrichtung erachtet. In diesem Band vermittelt der Künstler erstmals persönliche Gedanken über die Geschichte, die Idee und den Arbeitsprozess seiner Bildwerke.

 

Sabine Ebert - Schwert und Krone - Meister der Täuschung

schwert_und_krone_ebert

Bestseller-Autorin Sabine Ebert entführt ihre Leser in die faszinierende Zeit des 12. Jahrhunderts und entfaltet ein grandioses, erschütterndes und schillerndes Panorama, das auf verbürgten Ereignissen beruht. In ihrer neuen, epischen Mittelalter Serie beleuchtet sie den Aufstieg Barbarossa zu einem der mächstigsten Herrscher des Mittelalters. (mehr...)

 

Reiseführer "Kleine historische Städte"

reisefuehrer_kleine_historische_staedte

Was Gäste in rund 48 Stunden in den österreichischen Mitgliedsstädten der "Kleinen, historischen Städte" erleben können, ist in einem neuen Reiseführer erläutert. Journalist Markus Deisenberger hat sich auf eine Entdeckungsreise begeben und hat seine persönlichen Erfahrungen niedergeschrieben. Auf 136 Seiten erzählt er über seine Erlebnisse in Baden, Bad Ischl, Bad Radkersburg, Bludenz, Braunau, Bruck an der Mur, Feldkirch, Gmunden, Hallein, Judenburg, Kufstein, Lienz, Mariazell, Radstadt, Schärding und Steyr und gibt wertvolle Tips für einen Stadtbummel (mehr...)

 

 

Bitte klicken Sie hier, um zu Büchern zum Thema "Salzburg" zu gelangen

.INFOS

Spielpläne der Salzburger Festspiele, div. Theater, Veranstaltungszentren, Foren, Jazz-, Rock- und Brauchtumsveranstaltungen, sowie Veranstaltungen im Land Salzburg und dem benachbarten Oberösterreich und Bayern finden sie in der Rubrik "Veranstalter" im linken Kasten.

 

DER TIPP DER WOCHE

kramer_congarilla

Stella Jones / Pepi Kramer

Donnerstag, 4.5. 2017, 19:30 Uhr
OVAL – Die Bühne im EUROPARK

 

Congarilla – Pepi Kramer Percussion – Ensemble

Inspiriert von seinen Aufenthalten in Brasilien gründete Pepi Kramer eine Trommelgruppe, mit der es ihm möglich ist, seine Vorstellungen von der musikalischen Leichtigkeit Brasiliens umzusetzen. Als Bandleader gibt Pepi Kramer seinem 15-köpfigen Congarilla-Ensemble die Einsätze und Breaks ähnlich dem Dirigenten eines Orchesters vor. (mehr...)

 

Rezensionen (2)

gretchen89FF

(Rezension)

Gretchen 89FF, Kleines Theater

Theater liefert nicht nur Stoff, aus dem die Träume sind. Wie chaotisch und stereotyp es bisweilen hinter den Kulissen zugeht, verrät "Gretchen89FF": Liebevoll richtet die Kommödie ihren persiflierenden Blick auf schwierige Rollenerarbeitungen und natürliche Antipahien. Vorhang auf! (mehr...)

 

besondere Veranstaltungen (3)

logo_islam_schallaburg

Großausstellung "ISLAM" auf der Schallaburg, in Niederösterreich

18.3. bis 5.11.2017

Ausstellung "Islam" auf der Schallaburg in Niederösterreich

Liegt auch die Schallaburg nicht im unmittelbaren Berichtsbereich unseres Mediums, sondern von Salzburg, über die Westautobahn, etwa 210 km weit entfernt, so ist die eben angelaufene Ausstellung zum Thema "Islam" auch für uns Salzburger höchst beachtens- und besuchenswert, sowohl ihrer Qualität wegen, als auch wegen ihrer Aktualität und Brisanz. Im gediegenen Schloss Schallaburg, in dreijähriger Vorarbeit entstanden, bietet die Ausstellung umfassende Informationen zum Thema, das für uns in den letzten Jahren zum Alltag geworden ist und über das wir eigentlich viel zu wenig wissen. (mehr...)

maibaum_freilichtmuseum

1.5.2017, 13:00 Uhr

Festliches Maibaumaufstellen im Freilichtmuseum Großgmain

Traitionell wird dieser beliebte Festtag von den Großgmainer Weihnachtsschützen ausgerichtet. Die Bäuerinnen von Großgmain tragen zum leiblichen Wohl bei und verwöhnen die Festgäste mit Spezialitäten aus der Bauernküche. Die musikalische Umrahmung des Festes besorgt die Trachtenmusikkapelle Wals (mehr...)

.MUSIK TIPS

K l a s s i k (7)

blechacz_bach

Rafał Blechacz hat sich einen Lebenstraum erfüllt. Der polnische Pianist ist schon immer ein großer Liebhaber der Musik Johann Sebastian Bachs, die er in jungen Jahren als Organist kennenlernte und der er sich heute als Pianist immer noch mit großer Leidenschaft widmet.

2017 veröffentlicht Blechacz nun endlich seine erste Bacheinspielung mit unterschiedlichen Lieblingsstücken. (mehr...)

fox_kammermusik_fuer_cello

A complementary CD (The feeling of remembering) and vinyl (re: play) set, this release presents beautifully introspective music for cello by English composer Christopher Fox, performed by Anton Lukoszevieze (mehr...)

kaufmann_das_lied_von_der_erde

Jonas Kaufmann singt in dieser CD, mit den Wiener Philharmonikern, die von Jonathan Nott dirigiert werden, Mahlers „Lied von der Erde“ und zwar alleine !

Eine CD voller Spannung, Inbrunst und Feingefühl, von einem ehrgeizigen, erfolgreichen Tenor dargebracht. Dieses CD ist sozusagen ein "Must Have" (mehr...)

buniatishvili_rachmanichoff

 

Jetzt hat die »exzellente Pianistin« und »immer aufregende Künstlerin« (Der Stern) für ihr neues Album das zweite und das überaus berühmte dritte Klavierkonzert von Rachmaninoff eingespielt (mehr...)

yoncheva_sonya_haendel

Dass die Sopranistin nicht nur Belcanto ausgezeichnet singen kann, sondern sich in der Barockmusik zu Hause fühlt, demonstriert sie auf ihrem neuen Händel-Album mit Arien starker Frauen aus den Opern und Oratorien von Händel (mehr...)

chopin_fray

David Fray machte 15 Jahre einen Bogen um den Komponisten: »Er hat mir ein bisschen Angst gemacht«, sagt Fray. Doch dann zeigt sich: Dem reifen Pianisten liegt ganz wunderbar das »Unvorhergesehene, die Inspiration aus dem Moment heraus« – Dinge, die für diese fragile Musik unverzichtbar sind. (mehr...)

Jazz, Rock, U-Musik (5)

turn_up_the_quiet

Diana Krall ist die bekannteste Jazz-Sängerin unserer Zeit, Besitzerin von fünf Grammys, acht Juno-Awards und weltweit unzähligen Gold-, Platin- und Multi-Platin-Auszeichnungen.  "Turn Up The Quiet" führt sie zu den Wurzeln zurück, mit denen sie die Basis ihrer Weltkarriere legte: Jazz-Klassiker und die unsterblichen Songs aus dem „American Songbook", die sie gekonnt unaufgeregt und sehr geschmackssicher interpretiert. (mehr...)

pixner_live_on_tour
Energie, Spannung, Herzblut und Improvisation! Auf dieser »Special-2-Disc-Edition« präsentiert Herbert Pixner eine Auswahl der besten Stücke seiner erfolgreichen Konzerttour 2015 / 16 inkl. Moderationen. Eine absolute Empfehlung für jeden »Herbert Pixner Projekt-Fan«! (mehr...)
la_vie_devant_soi_garica-fons

 

Gemeinsam mit seinem neuen Trio kehrt Renaud Garcia-Fons auf seinem neuen Album „La Vie Devant Soi“ dem Mittelmeer den Rücken und richtet den Blick auf seine Heimatstadt Paris. Neue Kompositionen laden uns ein auf eine Traumreise durch den melodischen Charme von damals und dem lebendigen, kosmopolitischen Paris von heute: Walzer, Balladen, Jazz, klassische Musik und zeitgenössischer Groove. (mehr...)

out_of_the_white

„In einer Kathedrale in Kopenhagen produzierten wir derart viel Hall, dass wir nur sehr langsam, zurückgenommen und reduziert spielen konnten. Der nächste Abend führte uns in eine Brauerei. Es war Samstagabend und rappelvoll. Wir spielten das gleiche Set, aber in einer völlig anderen Anmutung, so Fabricius. - Es entstand eine CD mit besonderen Klangerlebnissen (mehr...)

y_yaron_herman

Als Pianist auf technischer und künstlerischer Höhe mit den ganz Großen der Zunft ist Yaron Herman Kennern schon seit Jahren ein Begriff. »Everyday«, sein 2015 erschienenes erstes Album für Blue Note, mehrte seine Bekanntheit und seinen guten Ruf noch. Der Nachfolger »Y« geht jetzt einen Schritt weiter, sprengt musikalische Jazz-Grenzen und bringt Herman mit diversen Gastmusikern zusammen. (mehr...)

my_foolish_hearth

»My Foolish Heart« heißt die neue Platte, mit der die amerikanische Jagzzgitarrenikone Ralph Towner sowohl in die Vergangenheit als auch Zukunft blickt. (mehr)